Beiträge

DLG-Medaillen für Erlebnisbrennereien Sendenhorst

Spirituosenhersteller überzeugt in Internationaler DLG-Qualitätsprüfung – Umfangreiche Tests in den Bereichen Sensorik, Labor und Deklaration

(DLG). Das Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat jetzt die Erlebnisbrennereien Sendenhorst, Inhaber Jochen Horstmann aus Sendenhorst mit fünf Gold- und einer Silber-Medaille für die Qualität ihrer Produkte ausgezeichnet. Im Rahmen der Internationalen Qualitätsprüfung für Spirituosen testeten die Experten der DLG in diesem Jahr mehr als 500 verschiedene Hochprozenter.

Horstmann 1

 

Nur Produkte, die in allen Tests überzeugen konnten, erhielten eine der renommierten DLG-Medaillen, die zu den führenden Qualitätsauszeichnungen der Getränkebranche zählen. Die Spirituosen mussten dazu sensorische Analysen auf Farbe, Klarheit, Geruch und Geschmack bestehen ebenso wie Laborunter¬suchungen und Kontrollen der vorschriftsmäßigen Deklaration der Getränke.

„Die DLG-prämierten Spirituosen zeichnen sich durch eine hohe Qualität und einen besonderen Genusswert aus. Alle Produkte wurden dafür in neutralen Tests auf Basis aktueller und wissenschaftlich abgesicherter Prüfmethoden von ausge¬wiesenen Experten getestet“, unterstreicht Thomas Burkhardt, Bereichsleiter Beverage im DLG-Testzentrum Lebensmittel, die hohe Aussagekraft der Qualitätsprüfung und der DLG-Prämierungen.

Getestete Produkte, die den DLG-Qualitätskriterien entsprechen, erhalten die Auszeichnung „DLG-prämiert“ in Gold, Silber oder Bronze. Alle ausgezeichneten Spirituosen werden im Internet veröffentlicht unter: www.DLG-Verbraucher.info

Joomla templates by a4joomla